"Back to the Roots" mit HOESCHELE1931 – Video

Ihr vermisst uns?

Wir Euch auch!

Zu Hause? Viel Zeit? Dann schaut Euch unseren Gruß an und freut Euch auf viele schöne Begegnungen, interessante Messen und Events!


„Oins isch sicher und des isch gwiss" früher oder später wird alles wieder gut!

 

Zum Video:

Susanne Hoeschele berichtet über die schwäbische Textil- und Familiengeschichte in 3. Generation, was Hoeschele früher machte und was heute und wie man den textilen Wandel überstehen konnte. Zudem beinhaltet der im Albgut (Manufakturgebäude Hoeschele1931 BT 23) gedrehte Vortrag viel Wissenswertes über Wolle und die feinen Unterschiede, ebenso technische Details über die vielen Vorteile der von Hoeschele verwendeten 20 my feinen Merinowolle sowie die vor wenigen Jahren "backtotheroots" wieder aufgelebte Kollektion und Marke Hoeschele1931 & deren Philosophie (Slow Fashion, Ethik und Moral im Unternehmen). Viel Interessantes aus dem "Nähkästchen"geplaudert. Andreas Hoeschele gibt noch einen Einblick in die Minimanufaktur made-in-Germany und die für die Walk-Kollektion verwendeten textilen Oldtimer (Strickmaschinen aus den 1950-60ern).

Zurück